Viel Magie mit Eulenzauber

Willst du mal in die Bücher reinlesen?
Dann folge dem Link zur Homepage des Arena-Verlags.
Suche dort einfach nach "Eulenzauber"

1

Flora ist ganz aufgeregt: Gerade erst ist sie mit ihrer Familie aufs Land gezogen. Hier gibt es endlose Wälder, alte Mühlen und geheimnisvolle Burgruinen - aber leider auch jede Menge zickige Mädchen. Zum Glück begegnet Flora im Wald einer kleinen Eule! Die Eule folgt ihr, als wolle sie ihr etwas sagen. Sofort fühlt Flora eine magische Verbindung zu ihrer neuen Freundin. Werden die beiden das goldene Geheimnis lüften?

2


Flora ist überglücklich: Endlich hat sie in Goldwing eine echte Freundin gefunden! Gemeinsam kommen die beiden dem Geheimnis der mürrischen Frau Timmig auf die Spur. Sie versteckt ein Fuchsfindelkind in ihrem Schuppen - und das braucht dringend Hilfe! Kann das magische Duo den kleinen Fuchs retten?

3


Kaum ist das Shetlandpony Luna auf dem Reiterhof angekommen, sorgt es mit seinem seltsamen Verhalten schon für jede Menge Wirbel. Flora und ihre Zaubereule möchten der kleinen Stute unbedingt helfen! Doch als sich Goldwing nach einem Unwetter plötzlich nicht mehr verwandeln kann, bekommt Flora Angst: Hat ihre geliebte Eule die Zauberkräfte verloren? Und was wird dann aus Luna? Die Freundinnen müssen all ihren Mut zusammennehmen, um das Rätsel zu lösen.

Ina Brandt Autorin Eulenzauber

4


Aufregung in Tannenbach! Das berühmte Schleiereulenpaar von Burg Federstein ist spurlos verschwunden. Und keiner der Bewohner weiß, wo die beiden stecken. Fieberhaft durchsuchen Flora und ihre magische Zaubereule Goldwing die tiefen Wälder rund um die Burg. Dabei ist höchste Eile geboten, denn Kalliper, das Eulenmännchen, ist schwer krank. Können Flora und Goldwing helfen, bevor es zu spät ist?

5


Der arme Felix! Als Floras Mutter auf dem Weg zur alten Mühle mit dem Auto ins Schliddern gerät, kommt es fast zum Unfall. Seitdem hat Floras Bruder große Angst und ist gar nicht mehr wiederzuerkennen. Daran ist nur der blöde Regen schuld, der seit Tagen die Flüsse in Tannenbach zum Überlaufen bringt! Zum ersten Mal müssen Flora und ihre Zaubereule Goldwing einem Menschen helfen. Aber wie sollen sie das nur tun, ohne ihr Geheimnis zu verraten?

6

Darauf hat Flora schon lange gewartet: Die Haflingerstute Mamalu bekommt endlich ihr Fohlen. Doch der Schreck ist groß: Das Kleine ist blind! Gemeinsam mit ihrer Zaubereule Goldwing macht sich Flora auf die Suche nach einem sagenumwobenen Stein, der dem Fohlen helfen soll. Die Spur führt die beiden bis ins Reich der Zaubereulen! Sind Flora und Goldwing bereit für ihre erste Reise ins Zauberreich Athenaria? 

7


Ein kleiner Steinkauz bittet Flora und ihre Zaubereule Goldwing um Hilfe! Denn eine Feder, die er direkt aus dem Eulenreich Athenaria bekommen hat, hat ihr Licht verloren. Als Flora in das Reich der Eulen reisen will, bleibt ihr der Weg verschlossen. Nur Floras Oma, die zu Besuch in Tannenbach ist, kann sie etwas ablenken. Sie erzählt von ihren vielen Reisen – und von der Kraft der Edelsteine. Da hat Flora eine fantastische Idee ...

8

Schüleraustausch in Tannenbach! Zusammen mit dem Besuch aus dem Nachbarsort unternimmt Floras Klasse Ausflüge in den Bienengarten, zum Schäfer mit den Osterlämmern oder zur Greifvogelschau nach Burg Federstein. Doch Emil, der Junge, der bei Floras Familie übernachtet, schleicht sich eines Nachts plötzlich aus dem Haus. Etwas ängstlich folgt Flora ihm in den Wald. Dort traut sie kaum ihren Augen: Emil unterhält sich mit einem Waldkauz, dessen goldene Flügel hell in der dunklen Nacht leuchten. Hat Flora endlich einen anderen Eulenfreund gefunden? 

9

Floras größter Wunsch könnte endlich wahr werden! Der freche Collie Luki darf eine ganze Woche bei ihr wohnen. Vielleicht lässt sich ihre Mutter sogar überreden, dass er für immer bleiben kann? Doch da stößt Flora auf die Nachricht eines kleinen Jungen, der sich so einsam fühlt, dass er am liebsten von Zuhause weglaufen würde. Zusammen mit ihrer Zaubereule Goldwing könnte Flora ihm helfen, doch dafür müsste sie ihr magisches Geheimnis preisgeben … 

10

Endlich Ferien! Schon seit Wochen freut sich Flora auf das Zeltlager des Reiterhofs. Zusammen mit ihrer Freundin Miri wird sie mit Ponys über Wiesen reiten und tolle Ausflüge erleben. Was könnte es Schöneres geben? Doch als Flora in einem Bach auf eine Eulenversteinerung stößt, ziehen sich im Zauberreich Athenaria plötzlich Risse durch den Thron der Herrschereulen. Werden sie etwa von einer bösen Macht angegriffen? Und ist Flora an allem schuld? Dieses Mal genügen Goldwings magische Kräfte nicht, um Athenaria zu retten. Stattdessen müssen alle Zaubereulen zusammenkommen – und die Zeit rennt!

11


Der elfte Band der Kinderbuch-Bestsellerreihe führt das magische Duo, das allen Tieren und Menschen hilft, zu Burg Federstein. Dort soll ein junger Waldkauz leben, der seine Eltern verloren hat und sich ziemlich komisch benimmt. Keine Frage: Flora und Goldwing müssen den Kleinen retten!
Zusammen mit ihrer Zaubereule Goldwing macht sich Flora auf die Suche nach den verschwundenen Waldkauz-Eltern. Ihr Weg führt sie tief in den Wald - wo ein uraltes Geheimnis der Zaubereulen auf sie wartet … 

12

In Band Zwölf der Kinderbuch-Bestsellerreihe gerät die Freundschaft von Flora und ihrer Zaubereule Goldwing ernsthaft in Gefahr! Denn Flora und ihr neuer Eulenfreund Jona möchten den magischen See am Ginkgobaum für ihre eigenen Wünsche benutzen. Goldwing ist jedoch besorgt: Verstößt das nicht gegen die Gesetze Athenarias? Als die Gruppe der Spur einer Eulen-Versammlung in ein altes Kloster folgt, geschieht das Undenkbare: Goldwing hat ihre magischen Kräfte verloren! Zusammen mit Jona versucht Flora, ihre beste Freundin zu retten - und stößt dabei auf ihr bislang größtes Abenteuer ... 

13


Das ist ja wie im Märchen! Flora stößt im Wald auf ein Häuschen, dessen Garten über und über mit Rosen überwuchert ist. Doch das Haus soll schon bald verkauft werden. Und nicht nur das: Von der Tochter des Besitzers erfährt Flora, dass ein weißes Pferd bislang im Stall des Hauses gelebt hat … und nun verschwunden ist. Gemeinsam mit ihrer Zaubereule Goldwing versucht Flora, das verängstigte Tier zu finden. Schaffen es die beiden, sich einen Weg durch das Rosendickicht zu bahnen und das Vertrauen des weißen Hengstes zu gewinnen?

14

Nur noch einmal schlafen, dann geht’s los! Flora und ihre Freundin Miri fahren mit ihrer Klasse ins Schullandheim. Gruselgeschichten am Lagerfeuer, eine Nachtwanderung - Flora kann sich nichts Schöneres vorstellen. Doch dann erfährt sie, dass Forscher im umliegenden Wald Fotofallen verstecken, um einem ganz besonderen Tier auf die Spur zu kommen: einem Hirsch mit goldenem Geweih! Flora will ihn warnen und ruft ihre Zaubereule Goldwing herbei. Aber die Magie des Hirsches entpuppt sich als gefährlich. Und plötzlich steht viel mehr auf dem Spiel, als Flora ahnt … 

15

Große Aufregung in Tannenbach! Flora und Goldwing können es nicht glauben. Eines Abends taucht die Zaubereule Aspiro auf und erzählt ihnen, dass Goldwing für einige Tage die Aufgaben einer Herrschereule in Athenaria übernehmen soll. Flora ist ganz traurig, denn sie wurde dieses Mal nicht mit in das Zauberreich eingeladen. Wird sie Goldwing etwa verlieren? Zu allem Übel steckt plötzlich auch noch Floras neue Lehrerin in Schwierigkeiten. Zum Glück gibt es da noch Floras Freundin Miri. Ob die diesmal ihr helfen kann? 

16

Ein großes Fest findet in Tannenbach statt! Flora ist sofort Feuer und Flamme. Vor allem freut sie sich auf eine Zauberin, die eine ganz besondere Eule bei sich hat. Doch Zwergohreule Scopi kann nicht nur Tricks, er hat auch ein Geheimnis: Er war früher selbst eine Zaubereule und hat den Auftrag, einen magischen Anhänger zu verstecken. Ob Flora und Goldwing ihm helfen können? Aber da weckt der Anhänger auf einmal unglaubliche Kräfte in Flora. Und die sind so wunderbar, dass Flora sie am liebsten für immer behalten würde … 

17

Ihrer besten Freundin etwas verheimlichen? Das würde Flora nie machen. Doch Miri verhält sich komisch und dann sagt sie auch noch ihr gemeinsames Limonadetrinken ab! Total blöd findet Flora das. Warum hat Miri ein Geheimnis vor ihr? Gerade als sich die beiden wieder besser verstehen, taucht ihre Zaubereule Goldwing auf und braucht Floras Hilfe, um herauszufinden, woher das viele Wasser im Turm bei der alten Ruine im Wald kommt. Jetzt muss Flora nicht nur ihre Freundschaft zu Miri retten, sondern sie ist auch einem jahrhundertealten Geheimnis auf der Spur … 

Wer von Eulen nicht genug kriegen kann

In "Zaubereulen in Federland" finden noch mehr Freunde und ihre Eulen zusammen: vom lustigen Elfenkauz, dem neugierigen Brillenkauz bis zur coolen Schneeeule ist alles dabei. Für noch mehr Abenteuer und noch mehr Magie!